Alle Runenbände beziehen sich auf die Gesetze der vier Elemente

und auf die Werke von Franz Bardon:

 

Der neunte und letzte Band dieser Reihe ist in Vorbereitung:

 

 

Der 8. Runen-Band "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel erhältlich sowie bei Amzon, Bod.de, Thalia, Buch.de, Lesen.de, Mayersche und Lehmann.

 

  1. Konzentration und Meditation

  2. Hatha-Yoga und Runenmagie

  3. Tänze und Beschwörungen des weissagenden Dionysos

  4. John St. John

  5. Kwa-non-seh

  6. Unbekanntes von Guido von List

  7. Guido von List als Newton der Sprachwissenschaft

  8. Das Sigill des Makrokosmos

  9. Harmonielehre

  10. Die Rosenkreuzer des Amorac

  11. Von der Zahl Drei

  12. Vom Kult der Sonne

  13. Die Hagal-Rune

  14. Runen und Volk

  15. Schwebeversuche mittels Runen

  16. Runenschutz – Runenbann – Runenrufung

  17. Bildung von Psychogonen Gedankenformen – Elementale – Imagospurien

  18. Analogien der Götter-Namen

  19. Runen-Aufsätze

  20. Magischen Runenkreis ziehen

  21. Magie des Willens

  22. Sephiroth

  23. Im Wandel der Runen

  24. Mahabharata und die Runen

  25. INRI

  26. Tarot-Quabbalah-Runen

  27. Drudenfuß

  28. Weihenacht

  29. Symbolik

  30. Ein Runen-Schlüssel

  31. Worte an unsere Blutsgemeinschaft

  32. Chakrenarbeit

 

 

 

Der 7. Band der Runen-Reihe ist im gesamten Buchhandel erhältlich sowie auf Amazon, Thalia, Lesen.de, Bod.de, Lehmanns, Buch.de und Mayersche.

 

Inhalt:

 

Vorwort
1. Deutschland, das große Rosen=Rassen-Land

2. Eine altfriesische Sage vom ewigen Recht

3. Über die Monarchie
4. Absage
5. Was werden die Leute sagen?
6. Der Name
7. Der Hochsitz der Armanen
8. Narr ist, wer seinen Körper verachtet!
9. Einige Gebote der germanischen Blutsgemeinschaft
10. Der liebe Gott in Deutschland
11. Vom Rhythmus im Kosmos
12. Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt
13. Die Zauberkraft der Edda-Runen
14. Auf der Suche nach dem Urelement
15. Einiges über Wesen und Wert der Runenkunde
16. Edelsteine als Übermittler von Lebenskräften
17. Runen raunen richtig Rat
18. Gedichte
19. Die hermetische Abrundung von Marbys „Drei Schwäne“ – von Hohenstätten bearbeitet
20. Anmerkungen, Erklärungen und Hinweise zur Runen-Magie
21. Reisen durch den Weltenraum auf dreierlei Art
22. Atlantis
23. Entelechie
24. Runen und Zauberwesen im germanischen Altertum
25. Shiva, der Ursprung der Tantras (=Runen)
26. Zum Nachdenken – Rasseveredlung

 

 

 

Der 6. Band der "Wahren Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel erhatlich. sowie bei Amazon, Thalia, Mayersche, Lesen.de, Lehmanns, Buch.de und Bod.de

 

 

Der 5. Band "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel sowie auf Amazon, Thalia, Mayersche, Lesen.de, Lehmanns, Buch.de und Bod.de erhältlich.

 

  1. Der Runen-Berg

  2. Bilder von Marby

  3. F. B. Marby sprach in Berlin

  4. Die E-Rune

  5. Einiges über einige „Äußerungen“ der Hagal-Rune

  6. Die Wahrheit über die Hagal-Rune

  7. Meyrink, Kerning und Sebottendorf

  8. Mohammedanische Gebet-Rituale

  9. Die Gefahr der Einseitigkeit

  10. Zwei unrealistische Runen-Berichte der Fraternitas Saturni

  11. Ein Bericht aus der Zeitschrift "Runen-Raunen"

  12. Verfälschte Runen-Literatur

  13. Der Sinn des Menschen anhand der Runen

  14. Ein Runen-Lied

  15. Verschiedene Meinungen über das Wort

  16. Über Yggdrasil

  17. Pansophie und Runen

  18. Winkelmann-Runen

  19. Kontemplations Sutra überbracht von Shakyamuni Buddha – die buddhistische Form der Runenmagie

  20. Die Runen der Hand

  21. Der Mensch als Antenne!

  22. Erdgebunden

  23. Bitten um Regen in Japan

  24. Freimaurerei und Musik – in diesen heil´gen Hallen

  25. Die sieben Schüssel der Quabbalah

  26. Sphärenmusik und übersinnliche Sinne.

  27. Der Freimaurer Mozart.

  28. Die Zauberflöte

  29. Lied, Liedersammlungen, Liederbücher.

  30. Das Wesen der Musik

 

 

Der 4. Band der Reihe "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel erhältlich sowie bei Amazon, Thalia, Bod.de, Buch.de, Mayersche und Lehmann.

 

Inhalt:

Vorwort

Einleitung

Vorbemerkung zur wahren Runenmagie

1. Die Z-Dokumente des hermetischen Ordens der goldenen Dämmerung

2. Die einzelnen Z-Rituale I-V

3. Die erste atlantische Ur-Kasui-Rune

4. Das erste große Runen-Arkanum nach Anion

5. Die zweite atlantische Ur-Amas-Rune
6. Anions Runenmagie des Futhark
W-Rune
L-Rune
C-Rune
D-Rune
V-Rune
S-Rune
Z-Rune
Ka-Rune
H-Rune
E-Rune
Man-Rune
Ar-Rune
N-Rune
U-Rune
R-Rune
7. Die 72 Namen Gottes
8. Die Binderunen

 

 

Das Buch "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel erhältlich sowie bei Amazon, Thalia, Lesen.de, Buch.de. und Lehmanns.

 

Diese Reihe der Runen-Mysterien bildet die Fortsetzung des Buches „Hermetische Aufsätze über wahre Runen-Magie“. Sie führt jeden ernsthaften Praktikanten der Lehren des Franz Bardon unweigerlich zur Verbindung mit seiner Gottheit, denn hier werden zum ersten Mal die rituellen Übungen des ersten kleinen Arkanums der Ur-Sprache unverschlüsselt wiedergegeben. Deshalb sagen wir:

 

Alaf Sig Runa

 

Vorwort

Einleitung

  1. Das verlorengegangene Wort der Freimaurer

  2. Die Rituale der Freimaurer

  3. Runen-Magie, der Ursprung der Quabbalah

  4. Das Pentalpha der Runen

  5. Das rituelle kleine Arkanum

  6. Die Macht der Runen

  7. Runenmagie und Charakterkunde

  8. Vorbereitung

  9. Is-Rune

  10. Ar-Rune

  11. Rit-Rune

  12. Os-Rune

  13. Ur-Rune

  14. Die Kurzform der Runenübung

  15. Die magische Stirnbinde

  16. I-A-O-U

  17. Weitere Hilfsmittel

  18. Zur Gedankenkontrolle

  19. Runenerfahrungen in der Is-Stellung

  20. Das hoch-heilige Runenkreuz

  21. Über das Ritual des JHVH

  22. Das Laden von Talismanen

  23. Runen-Gesten

  24. Das Sonnenritual

  25. Der Sonnenkult

  26. Der Götterkult

  27. Morgen- und Abendweihe

  28. Die atlantischen Ur-Runen

  29. Omoto

  30. Über die Planeten-Ströme

  31. Das Ur-Alphabet

  32. Sepher Jezirah

 

 

Der 2. Band der Runen-Reihe "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel erhätlich, sowie auf Amazon, Thallia, Buch.de, Lehmanns und Lesen.de

 

  1. Die rituelle Form des 1. kleinen Arkanums

  2. Das Runen-System

  3. Der Ewigkeitsgehalt der eddischen Runen

  4. Die Runen und ihre wahre astrologische Bedeutung

  5. Naturell, Temperament, Konstitution und Charakter usw.

  6. Mahabharata

  7. Bemerkenswertes über die Runen von F. B. Marby

  8. Friedrich Bernhard Marby

  9. Über die vier indischen Schöpfer

  10. Bemerkungen zu den Arkanen

  11. Das zweite kleine Arkaum

  12. Das dritte kleine Arkanum

  13. Drüsenfunktion und kosmische Strahlung

  14. Die Materialisation der kosmischen Kräfte

  15. Magische Sternbilder

  16. van hooge dooge deese

  17. Eurythmie

  18. Runenmagie und Qigong

  19. Runen-Tänze und die 22 Tarot-Karten

  20. Dr. G. Lomers Meinung über Marbys Runenbücher

  21. Zum Stand der Runen-Forschung

  22. Die Dämonie der Runen

  23. Der Weg des Eigenen

  24. Runen und Chakren

 

Der erste Band "Über wahre Runen-Mysterien" ist im gesamten Buchhandel mit ISB-Nummer erhältlich sowie bei Amazon, Thalia und Buch.de.

 

Hier wird eine Reihe von Sonderheften "Über wahre Runen-Magie" erscheinen, die einen gewaltigen Gewinn dem ernsthaften Hermetiker bringen können. Es wurden alle alten und wertvollen ariosophischen und runenkundigen Bücher auf mittig-hermetische Inhalte über diese vierpolige Form der Wort-Magie durchgearbeitet, die hier in einer mehrbändigen Sammlung veröffentlicht werden. Noch vieles, vieles mehr, was den (die) Schüler/in der Mysterien in großes Staunen versetzen wird, wird in dieser Reihe veröffentlicht, denn darüber wurde noch NIE und in so komprimierter Form geschrieben.

 

Klappentext:

 

 

Diese Reihe der Runen-Mysterien bildet die Fortsetzung des Buches „Hermetische Aufsätze über wahre Runen-Magie“. Sie führt jeden ernsthaften Praktikanten der Lehren des Franz Bardon unweigerlich zur Verbindung mit seiner Gottheit, denn hier werden zum ersten Mal die rituellen Übungen des ersten kleinen Arkanums der Ur-Sprache unverschlüsselt wiedergegeben. Deshalb sagen wir:

 

Alaf Sig Runa

Inhaltsangabe des ersten Bandes der Runen-Reihe "Über wahre Runen-Magie:

 

Vorwort

Einleitung

  1. Runen-Zauber

  2. Die ariosophische Runenmagie

  3. Der radio-aktive Mensch

  4. Gott als Giboraltar

  5. Arische Freimaurerei

  6. Der magische Runenkreis

  7. Die Siegrune

  8. Die Runen als kosmische Raumzeichen!

  9. Julfest – Altgermanische Weihnachtsbräuche

  10. Am Dorfbrunnen

  11. Die Sonnen-Söhne – letzte Fortsetzung

  12. Erklinget Runen

  13. Die Runen als Ursprache der Menschheit

  14. Bewusstes Leben

  15. Runenkraft

  16. Der Wotansanbeter

  17. Runen-Tabelle

  18. Germanische Ur-Astrologie

  19. Germanische Gotteserkenntnis

  20. Liste der Runenstellungen nach S. A. Kummer

  21. Mitteilungen für Mitglieder des Bundes

  22. Kurzbiografie über S. A. Kummer

  23. Die Rune Sal

  24. Runen-Tänze

  25. In dem Himmel ist ein Tanz

  26. Kosmische Strahlen

  27. Angewandte Charakterkunde

  28. Tyrkreis und Tattwas

  29. Runen-Jauchzer

  30. Der kosmische Atem

  31. Schlussbemerkung

 

 

 

Das Buch "Hermetische Aufsätze über wahre Runen-Magie" bietet den interessierten Hermetiker wichtige Erkenntnisse über die wahre Bedeutung der Runenmagie.