Das Buch "Der Maya-Kult und Das Reich der Toten" ist im gesamten Buchhandel erhältlich sowie auf Amazon, Thalia, Lesen.de, Lehmanns, Hugendubel und Buch.de.

 

In der Schrift „Der Maya-Kult“ werden unter kultischen Grundlagen wunderbare Analogien zu den vier Elementen aufgezählt, wie sie im mittelamerikanischen Buch Popul-wuh überliefert wurden. Im Buch „Das Reich der Toten“ finden wir hingegen die alt-ägyptischen Riten des Jenseitskultes sinnvoll zusammengetragen. Dieser Totenkult war eine Vorbereitung auf die wahre Heimat der astralen Ebene.  

 

 

Das Buch "Mudras auf Bali" ist im gesamten Buchhandel mit der ISB-Nummer 978-3-7386-4401-2 sowie auf Amazon, Thalia, Mayersche und Buch.de erhältlich.

 

Dieses Buch enthält so viele und schöne Zeichnungen von rituellen Stellungen, Finger- und Handgesten und beschreibt noch dazu das große Gebiet der „Rituale“ so, wie es Franz Bardon in seinem „Adepten“ geschildert hat. Das ist der Grund, warum wir dieses alte und kaum bekannte Buch erneut zum hermetischen Studium herausbringen.

 

 

 

Das Buch "Zauberei und Magie in Südamerika, bei den Marokkanern, in Brasilien und bei den Macumbas" ist unter der ISB-Nummer 978-3-7357-5916-0 im gesamten Buchhandel zu beziehen, so wie bei Amazon, Thalia, Mayersche und Buch.de.

 

Dieses Buch enthält eine einzigartige Sammlung bisher unbekannter okkulter Zauberpraktiken außer-europäischer Kulturen. Verschiedene Techniken und Methoden werden anschaulich dargestellt, wobei sich dem aufmerksamen Leser zahlreiche Analogien zu den Werken von Franz Bardon erschließen.

 

 

Das Buch "Streiflichter auf japanischen Kultus und japanische Kultur" ist unter der ISB-Nummer 978-3-7357-5721-0  im gesamten Buchhandel zu beziehen sowoe auf Amazon, Thalia, Mayersche und Buch.de.

 

 

Japan – das Land der aufgehenden Sonne; Japan – das Land der Technik und der Moderne. Doch nicht nur dies steht für die „kleine Insel“, sondern auch seine Kultur, seine Religion und seine Geistigkeit, mit der die Bevölkerung ihren spirituellen Kultus auslebt. All dies beschreibt der Autor in dieser faszinierenden Abhandlung.

 

 

Das Buch "Die 17 Bücher des Hermes Trismegistos"ist im gesamten Buchhandel unter der ISB-N

Nummer 978-3-7322-4347-1 erhältlich, sowie bei Amazon, Thalia, Mayersche und Buch.de.

 

Der Autor des Werkes „Die 17 Bücher des Hermes Trismegistos“ ist nicht bekannt. Sie wurden dem „Dreimal Großen“ zugeschrieben. Aber man kann ihn durchaus als Urheber dieser Bücher bezeichnen, weil die gesamte Hermetik auf ihn zurückfällt. Er ist der Ursprung und wird nicht umsonst der „Hüter des Ur-Wissens“ genannt und zu seinen Ehren bringen wir diese Schrift heraus – Heil Dir, dreimal großer Thot!

 

 

 

 

 

Das Buch "Die 3. und 4. Wurzelrasse" ist unter der ISB-Nummer 978-3-7322-4757-8 im gesamten Buchhandel erhältlich so wie bei Amazon, Thalia, Mayersche und Buch.de.

 

Dieses Buch schildert in klaren Worten die Wahrheit über die dritte und vierte Wurzelrasse, der Lemurianer und Atlanten. Leider haben bis jetzt alle Autoren nur in symbolischer Sprache über diese beiden Rassen geschrieben, denn der eine schrieb vom anderen ab, sodass große Fehler entstanden sind. Diese Fehler wollen wir mit diesem Buch beheben.